2013

Primitivo del Salento IGT Eventus Giordano

Primitivo

Dieses Produkt ist zurzeit nicht verfügbar.

Weininformation

Region

Apulien, Italien

Rebsorte

Primitivo

Produzent

Giordano

Jahrgang

2013

Passt zu

kräftigen Fleischgerichten, Braten und Wild

Degustationsnotiz

Mit sehr dunklem Rubinrot, würziges, konzentriertes Bukett mit Rosinennuancen, eingekochte Früchte, im Antrunk weich und füllig mit reifer Beerenaromatik, Zwetschgen und Zimt, mittlerer Gehalt, ein fruchtbetonter Wein mit reifer Aromatik.

Besonderes

Die Traubensorte Primitivo ist mit dem kalifornischen Zinfandel verwandt.In Valle Talloria d´Alba erzeugt die Familie Giordano bereits seit 1900 eine reiche Auswahl an klassischen Weinen. Das Unternehmen wird von Ferdinando Giordano, Grossvater des heutigen Präsidenten der Firma, gegründet, dem später sein Sohn Giovanni folgt. Anfang des Jahres 1950 erfolgt, dank des Unternehmungsgeistes von Giuseppe und Ferdinando Giordano (Bruder und Sohn des Giovanni), der qualitative Sprung, und das kleine Familienunternehmen verwandelt sich in eine dynamische Firma.Heute zählt Giordano zu den grössten Weinhandelsfirmen Italiens und ist der Leader, was den Direktverkauf von Weinen anbetrifft. Trotz des Wachstums, ist die Firma ein Familienbetrieb geblieben. In 100 Jahren haben vier Generationen immer das gleiche Ziel verfolgt - die Tradition und die Philosophie der Firma und somit die Zufriedenheit unserer Kunden zu bewahren.

Alkoholgehalt

13.5%

Allergiker-Info

enthält: Sulfit

Trinktemperatur

16-18°C

Genussreife

2017-2018

Originalgebinde

Karton 6er

Verschlussart

Naturkork

Produktionsland

  • Italien

Inverkehrbringer

  • Coop Info Service
  • Postfach 2550, 4002 Basel
  • Telefon: 0848 888 444

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0 14 Bewertungen und 2 Kommentare

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2015)
    Durchschnittliche Bewertung: 1.0 von 5 1.0

    schlecht - man sollte das Worte "Primitivo" bei diesem Wein verbieten, einfach nur schlecht! Lieber eine Woche auf Wein verzichten dafür die andere mehr Geld investieren in einen richtigen Primitivo (di Manduria!). Für knapp 9.- kann nicht viel erwarten werden

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2014)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2014)
    Durchschnittliche Bewertung: 3.0 von 5 3.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2013)
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2013)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2013)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2012)
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2012)
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2013)
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2012)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0