2008

Tripudium Duca di Castelmonte Sicilia IGT

Nero d'Avola, Syrah, Cabernet Sauvignon

Dieses Produkt ist zurzeit nicht verfügbar.

Weininformation

Region

Sizilien, Italien

Rebsorte

Nero d'Avola, Syrah, Cabernet Sauvignon

Produzent

Cantine Pellegrino

Jahrgang

2008

Passt zu

Braten, kräftigen Fleischgerichten und aromatischem Käse

Degustationsnotiz

Dunkles Kirschrot, intensive Duftnoten reifer roter Beeren, auch kräftige Würzigkeit, an Wacholder, Nelken und Veilchen erinnernd, reich im Auftakt, gehaltvoll und fest im Gaumen, mit spürbaren Tanninen, nuancenreich und sehr lang, kräftiger körperreicher Wein aus Sizilien mit südlicher Wärme.

Besonderes

Duca di Castelmonte ist das Familienweingut des grössten Marsala-Produzenten Siziliens, der Cantina Carlo Pellegrino.

Alkoholgehalt

14.0%

Allergiker-Info

enthält: Sulfit

Trinktemperatur

16-18°C

Originalgebinde

Karton 6er

Verschlussart

Naturkork

Inverkehrbringer

  • Coop Info Service
  • Postfach 2550, 4002 Basel
  • Telefon: 0848 888 444

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0 11 Bewertungen und 3 Kommentare

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2011)
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

    Zu empfehlen - Ein Spitzenwein. Ideal auch als Geschenk. Wunderbar intensives Aroma.

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2011)
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2011)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2011)
    Durchschnittliche Bewertung: 3.0 von 5 3.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2011)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2011)
    Durchschnittliche Bewertung: 3.0 von 5 3.0

    ser guter tropfen, aber - Wir geniessen diesen Wein unter der Woche gerne. Für uns ist es ein typpischer süditaliänischer Wein, mit Karakter und harmonischen Noten. Wir trinken diesen Wein vor allem zu Spagetti, Pizza oder zu einer kalten Fleischplatte mit Oiven und eingelegten Tomaten. Leider müssen wir regelmässig eine Flasche entsorgen wegen üblem Zapfenbeigeschak.

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2011)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2011)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2011)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    mir schmeckt - der Wein hält, was er verspricht..Einfach gut.

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2011)
    Durchschnittliche Bewertung: 3.0 von 5 3.0