Weininformation

Region

Wallis, Schweiz

Rebsorte

Pinot Noir

Jahrgang

2016

Passt zu

kalte Platte, hellem Fleisch, Geflügel, Kaninchen, Käse

Degustationsnotiz

Reifes Rubinrot, aromatisches Bukett, rote Beeren und Cassis, mit feinenHefearomen, im Gaumen charaktervoll mit leicht herben Noten, schöne Pfeffernote, dezent fruchtig mit mittlerer Kraft, rotbeeriges Finale.

Besonderes

AOC für Walliser Rotwein aus reinem Pinot Noir oder einer Assemblage vonim Wallis angebauten roten Rebsorten, deren Traubengut die Mindestgradation von 83 Oechsle erreichen muss. Diese Assemblage muss mindestens 85% Pinot Noir und Gamay enthalten, wobei der PinotNoir überwiegen muss.

Alkoholgehalt

13.5%

Allergiker-Info

enthält: Sulfit

Trinktemperatur

14-16°C

Genussreife

2018-2018

Originalgebinde

Karton 12er

Verschlussart

Kunststoffverschluss

Produktionsland

  • Schweiz

Inverkehrbringer

  • Coop Info Service
  • Postfach 2550, 4002 Basel
  • Telefon: 0848 888 444

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0 6 Bewertungen und 3 Kommentare

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2016)
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

    Eher kühl getrunken ein feiner Tropfen!

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    sehr samter abgang - eignet sich gut im Verein als Standartwein

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2014)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    für zwei - sehr schmackhaft, nicht zu warm trinken, 50 cl passt gut für zwei so zwischendurch

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2014)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2014)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2014)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0