Weininformation

Region

Waadt, Schweiz

Rebsorte

Chasselas

Jahrgang

2014

Passt zu

Aperitif, grilliertem Fisch, hellem Fleisch

Degustationsnotiz

Helles Zitronengelb, feines Bukett mit Bananennoten und Feuersteinaromen, im Auftakt weich, leicht prickelnd, abgerundet mit frischen Fruchtaromen, auch zart hefig, wirkt geschmeidig und rund, gefälliger Wein mit noch jugendlicher Lebhaftigkeit.

Besonderes

Weinbaugemeinde und Zentrum der Weinbauregion Chablais. Die Rebfläche beträgt 130 ha mit einem Anteil von 83% für Weisswein, mehrheitlich Chasselas. 17% für Rotwein mit Pinot Noir und Gamay bestockt. Im Schloss Aigle, erbaut 1179, wurde 1971 ein Weinbaumuseum eingerichtet.

Alkoholgehalt

12.5%

Allergiker-Info

enthält: Sulfit

Trinktemperatur

10-12°C

Genussreife

2016-2017

Originalgebinde

Karton 12er

Verschlussart

Drehverschluss

Produktionsland

  • Schweiz

Inverkehrbringer

  • Coop Info Service
  • Postfach 2550, 4002 Basel
  • Telefon: 0848 888 444

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 3.5 von 5 3.5 6 Bewertungen und 3 Kommentare

Alle Bewertungen

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2016)
    Durchschnittliche Bewertung: 3.0 von 5 3.0

    Joli vin avec petite structure minérale.

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2014)
    Durchschnittliche Bewertung: 3.0 von 5 3.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2014)
    Durchschnittliche Bewertung: 3.0 von 5 3.0

    Günstige Alternative... - ...zum Aigle les Murailles. Aber der Les Murailles ist halt schon besser.

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2014)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2013)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    Guter Tischwein für jeden Tag - Einfacher aber sauberer Chasselas mit gutem Preis/Leistungs Verhältnis

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2013)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0