Weininformation

Region

South Eastern, Australien

Rebsorte

Chardonnay

Jahrgang

2014

Passt zu

apéritif, poisson, asperges

Degustationsnotiz

Helles Gelb mit leichtem Grünreflex, sehr floral im Duft, erinnert an Rosen und Zitrusblüten, im Gaumen fein und fruchtig mit angenehmer Frische, sehr schöne Balance, angenehmes Säuregerüst, ausgewogen mit passender, leichter Würzaromatik.

Besonderes

Familienunternehmen - John Geber ist im Besitz hervorragender Weinreblagen. Allerdings liegen die Weingärten 1'600 Kilometer auseina nder - australische Verhältnisse eben. Die Weissweine stammen aus der Chardonnay -Traube, die westlich von Sydney in der Nähe des Städtchens Cowra angebaut wird. Den Rotwein gewinnen die Gebers aus den Cabernet- und Shiraz-Reben im Barossa-Valley. Dort befindet sich auch der Besitz der Familie, das Château Tanunda. Hier werden die meisten Weine gekeltert und gelagert. In 12'000 Fässern aus französischer und amerikanischer Eiche reifen hier die Weine heran.

Alkoholgehalt

13.5%

Allergiker-Info

enthält: Sulfit

Trinktemperatur

10-12°C

Genussreife

2015-2016

Verschlussart

Drehverschluss

Inverkehrbringer

  • Coop Info Service
  • Postfach 2550, 4002 Basel
  • Telefon: 0848 888 444

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0 7 Bewertungen und 2 Kommentare

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 2.0 von 5 2.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2016)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2016)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    Ausgezeichnet für Saucen

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2015)
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

    Da ich niemals Alkohol trinke, kann ich zu diesem Wein als Getränk nichts sagen. Ich benutze ihn in der Küche, wenn ich Weisswein für Saucen brauche. Da ist er eine erstklassige Wahl. Mein Mann trinkt aber gern den Rest in einem kleinen Glas. Ich hatte ihn schon ein paar Mal gefragt, ob er lieber einen anderen möchte. Aber er will den hier. Also muss er wohl auch zum Trinken fein sein. Und sowas von der Enkelin eines Weinbauern :-)

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2014)
    Durchschnittliche Bewertung: 3.0 von 5 3.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2014)
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

  • Von am (Bewerteter Jahrgang: 2014)
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0