2013

Pommard Cuvée Suzanne Chaudron Hospices de Beaune

Pinot Noir

Price
CHF 75.00
Price per 10
10.00/10cl

Wine information

Region

Burgund - Côte de Beaune, France

Grape

Pinot Noir

Producer

Hospices de Beaune

Vintage

2013

Goes well with

Schmorgerichte, Kalbsbäckchen, Kartoffelmoussline

Degustation notes

Die Weine der Hospices de Beaune sind etwas Spezielles. In der grössten Benefiz-Weinversteigerung der Welt werden Weine von 60 Hektar Rebland verkauft. Coop hat an der 153. Auktion ein Pièce dieses Weins ersteigert. Rotfruchtig, fleischig mit den typisch erdigen Noten vom Pommard.

Special notes

Hospices de Beaune Die grösste Benefiz-Weinversteigerung der Welt. Das Hôtel-Dieu, ein typisches Bauwerk der flämischen Gotik, ist ein ehemaligesKrankenhaus in Beaune. Es wurde von 1443 von NicolasRolin gegründet und bis 1971 als Hospital genutzt. Das Hospital,welches nun etwas ausserhalb des Stadtzentrums liegt, wird bisheute vor allem durch die Erträge aus den Weinbergen finanziert, die seit der Gründung durch Vererbung der Kranken in den Besitz der Stiftung gelangt sind. Alljährlich am dritten Novemberwochenende werden jeweils die drei glorreichen Tage («Trois Glorieuses») gefeiert. Anlässlich dieser Feierlichkeiten werden die aus dem Stiftungsbesitz des Hospizes erwirtschafteten Weine versteigert. Durch die Versteigerung (dieses Jahr durch Christies durchgeführt), erhalten diese Fässer jeweils einen Zuschlag, der zur Finanzierung von Forschungsprojekten im Gesundheitsbereich dient. Die bei der Versteigerung erzielten Preise, dienen dem Weinhandel als Indikator für die Qualität eines Jahrgangs. Wenn anlässlich der Auktion hohe Preise erreicht werden, wird der ganze Burgunder Jahrgang teurer. Im Vorfeld der Versteigerung findet jeweils am Freitag und Sonntag eine Verkostung statt, der Fachleute aus der ganzen Welt beiwohnen, um sich ein Bild über den jeweiligen Jahrgang zu machen und diesen zu bewerten. Die Hospices sind im Besitz feinster Lagen der umliegenden Côted’Or. Dazu gehören viele Premier-Cru-Lagen und auch einige Grand- Cru-Lagen. Dieses Jahr sind die Preise für die Rotweine im Verhältnis zum Vorjahr um 28,8% gestiegen, für die Weissweine um 20,2%. Es wurde ein Gesamtumsatz von Euro 5,7 Mio. erzielt. Das teuerste Fass (228 Liter, wird Pièce genannt) ging dieses Jahr bei Euro 71’690.– unter den Hammer. Dies ergibt zum Teil Flaschenpreise von über 250 Euro. Auch Coop hat dieses Jahr für Sie eine tolle Auswahl an Hospices Weinen ersteigern können. Sie finden erstmals vier verschiedene Lagen in unserem Subskriptions-Angebot.

Alcohol content

13.0%

Drinking temperature

16-18°C

Optimum maturity

2017-2023

Original packaging

Box of 6

Stopper

Natural cork

Finishing process

Oak cask 225 l

Ratings

There are no currently confirmed ratings for this product.  Be the first to rate this. (In case you have already submitted a rating, it will be confirmed within 24-48 hours.)