Old el Paso

Old El Paso Extra Mild Fajita Kit

This product is not available in your delivery area.

Product information

Country of production

  • Spanien

Nutrition information

(100g contains)

Energyinkcal

 265

EnergyinkJ

 1078

Fat

 6.1g

saturatedfattyacids

 1.9g

Carbohydrate

 42.1g

ofwhichsugar

 5.4g

Dietary fiber

 3.1g

Protein

 7g

Salt

 1.57g

Allergy info

Enthält: Senf- und Senferzeugnisse, Milch und Milcherzeugnisse (einschließlich Lactose), Gerste und Gerstenerzeugnisse (glutenhaltiges Getreide), Weizen und Weizenerzeugnisse (glutenhaltiges Getreide)

Composition

Weiche Weizentortillas (326 g): WEIZENMEHL, Wasser, Stabilisator (Glycerin), Sonnenblumenöl, Emulgator (Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren), Dextrose, Backtriebmittel (Natriumhydrogencarbonat, Dinatriumdiphosphat), Speisesalz. Unter Schutzatmosphäre verpackt.

Tomatensauce mit Kräutern (144 g): Tomatenmark (37%), Wasser, SAHNE, Zucker, Sonnenblumenöl, Aromen, Raucharoma, Zitronensaftkonzentrat, Speisesalz, Gewürze, modifizierte Maisstärke, Zwiebelpulver, Knoblauchpulver, Koriander, Säureregulator (Citronensäure).

Würzmischung mit Kräutern (6 g): Speisesalz, Maltodextrin, Zucker, Aromen (enthält GERSTE, SENF), Zwiebelpulver, Knoblauchpulver, Fruktose, Petersilie, Säureregulator (Citronensäure), Gewürze, Stabilitator (Gummi arabicum).

Description

Fajitas Kit. Enthält 8 weiche Weizentortillas, 1 Beutel Tomatensauce mit Kräutern, 1 Beutel Würzmischung mit Kräutern für Fajitas. Für 3-4 Personen. Extra mild.

Uses

  • Für 8 leckere extra milde Fajitas.
    1. Füllung vorbereiten. Pouletbrust in dünne Streifen schneiden. Einen Spritzer Öl in eineheisse Pfanne geben und das Poulet unter Rühren leicht anbräunen. Die Tomatensauce dazugeben und einrühren, dann einige Minuten köcheln lasse, bis das Poulet gut durchgekocht und die Tomatensauce cremig ist. Während das Poulet kocht, für das Topping die Kräuterwürzmischung mit der Crème fraîche vermengen.
    2. Tortillas vorbereiten. Backofen: Backofen 10 Minuten auf 140°C (Umluftherd: 120°C)vorheizen. Tortillastapel aus der Verpackung nehmen, die einzelnen Tortillas voneinander trennen und in Alufolie wickeln. Dann die in Alufolie gewickelten Tortillas im Backofen auf dem mittleren Blech bei 140°C (Umluftherd: 120°C) für 10 Minuten erwärmen. Tortillas bis zum Servieren abgedeckt warm halten. Mikrowelle: Folie mit einer Gabel mehrfach einstechen und die komplette Packung in der Mikrowelle bei voller Wattleistung (650 bis 800 Watt) für 35-40 Sekunden erhitzen. Die Verpackung öffnen (Achtung, heiss!), die einzelnen Tortillas voneinander trennen und bis zum Servieren abgedeckt warm halten.
    3. Füllen und wickeln. Für ein mexikanisches Esserlebnis einfach alle vorbereiteten Zutaten in die Tischmitte stellen - und nun kann sich jeder selbst bedienen! Ein paar Löffel vonder leckeren Füllung auf eine warme Tortilla geben, darauf einen Schlag Kräuter-Crème fraîche, etwas knackigen Salat und saftige Tomatenstücke. Messer und Gabel sind überflüssig... einfach rollen und geniessen!

Storage

Kühl und trocken lagern.

Ratings

Average rating: 3.5 of 5 2 ratings and 0 reviews