Minze & Crispy-Quinoa-Salat


Total time: 1hr
Preparation Time: 40m

Servings
For 2 Personen


Author

Nadia Damaso - Eat better not less


Nutritional Information

Contains 597 Kcal, 20g Protein, 85g Carbohydrates, 23g Fat


Ingredients

  • Quinoa
  • 4 dl Water
  • 1 tsp. Himalayan salt
  • 180 g quinoa
  • Dressing & Salat
  • 2 tbsp. tahina
  • 1.5 tbsp. maple syrup oder Honig
  • 1 tsp. Tamari (oder Sojasauce mit weniger Salz)
  • 1.5 tbsp. lemon juice
  • 0.25 tsp. chili powder
  • 0.5 tsp. pepper
  • 0.5 tsp. Himalayan salt
  • 10 g flat-leaf parsley, fein geschnitten
  • 1 pomegranate
  • 80 g peppermint, fein geschnitten
  • Topping
  • 1 tsp. coconut oil
  • 1 tsp. cumin
  • 2 tbsp. walnuts, fein gehackt
  • 2.5 tsp. maple syrup

View these products

Instructions

  • Quinoa

    Wasser mit dem Salz aufkochen, Quinoa beigeben, aufkochen, Hitze fast ganz reduzieren, zugedeckt 10-15 Min. quellen lassen. Gekochte Quinoa auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. Backen: ca. 20 Min. in der Mitte des auf 180 Grad (Heissluft) vorgeheizten Ofens, bis sie goldbraun ist. Herausnehmen, auskühlen.
  • Dressing & Salat

    Tahina mit Ahornsirup, Zitronensaft, Sojasauce, Chilipulver, Salz und Pfeffer in einer grossen Schüssel verrühren. Granatapfel mit einem Löffel rundherum schlagen bis er etwas weicher wird, halbieren und auf die Hand legen, über der Schüssel ausklopfen, sodass die Kerne durch die Spalten der Finger in der Schüssel landen. Minze, Petersilie und Quinoa ebenfalls beigeben, alles mischen.
  • Topping

    Kokosöl in einer Pfanne erwärmen, Kreuzkümmel anrösten, Baumnüsse und Ahornsirup beigeben, Hitze reduzieren, ca. 5 Min. rösten, bis die Nüsse leicht karamellisiert sind. Von der Platte nehmen, auskühlen. 3/4 davon unter den Salat mischen. Salat in Schalen anrichten, mit restlichem Topping bestreuen und nach Belieben mit Granatapfelkernen und Minze garnieren.
  • Tipp:

    Wer keine Zeit hat den Quinoa noch etwas knusprig zu backen, kann ihn natürlich auch ohne Backen unter den Salat mischen- es gibt einfach noch eine etwas andere Konsistenz mit dem leichten Knusper, ist aber genau so lecker!

Discover cooking tips and more recipes at FOOBY

Products used in this recipe

Save these products to a list

Due to seasonality or for logistical reasons it can occur that an ingredient is not available for this recipe. We thank you for your understanding and apologise for any inconvenience.


Recommended Wines

View all recommended wines

Are you looking for another recipe?

Over 600 delicious recipes on coop@home