Valenciana Paella


Total time: 45m
Preparation Time: 45m

Servings
For 4 people


Nutritional Information

Contains 799 Kcal, 51g Protein, 79g Carbohydrates, 27g Fat


Ingredients

  • Meat
  • 1 tbsp. olive oil
  • 400 g rabbit ragout
  • 600 g chicken legs
  • 0.5 tsp. mild paprika powder
  • a little pepper
  • 1 tsp. salt
  • 0.5 tsp. mild paprika powder
  • 1 tsp. salt
  • a little pepper
  • Vegetables
  • 1 red pepper
  • 1 tbsp. olive oil
  • 1 onion
  • 2 garlic cloves
  • 300 g green beans
  • 1 tin white beans (ca. 410 g)
  • 3 tomatoes (approx. 300 g)
  • 1 tsp. fresh rosemary
  • 100 g green peas
  • 0.5 tsp. salt
  • Rice
  • 250 g round grain rice
  • 2 sachet saffron (je ca. 130 mg)
  • 0.5 tsp. salt
  • 7 dl fish stock
  • 0.5 tsp. fresh rosemary
  • 0.5 bunch flat-leaf parsley
  • 0.5 lemon

View these products

Instructions

  • Meat

    Öl einer Paella-Pfanne oder in einer weiten Bratpfanne heiss werden lassen. Kaninchen portionenweise beidseitig je ca. 3 Min. anbraten, herausnehmen.
  • Hitze reduzieren, Poulet portionenweise rundum bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. anbraten, herausnehmen.
  • Kaninchen und Poulet würzen, zugedeckt beiseite stellen. Bratfett auftupfen.
  • Vegetables

    Peperoni schälen, in feine Streifen schneiden. Öl in derselben Pfanne warm werden lassen. Peperoni ca. 5 Min. andämpfen, herausnehmen, beiseite stellen.
  • Zwiebel und Knoblauch fein hacken, Bohnen in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Zwiebel, Knoblauch und Bohnen in derselben Pfanne ca. 5 Min. andämpfen.
  • Tomaten in Würfeli schneiden, Bohnen kalt abspülen, abtropfen. Rosmarinnadeln fein schneiden, zusammen mit den Erbsli beigeben, salzen.
  • Rice

    Reis beigeben. Safran in der Bouillon auflösen, zum Reis giessen, umrühren und salzen, zugedeckt ca. 15 Min. köcheln.
  • Pouletfleisch vom Knochen schneiden und mit dem Kaninchen und den beiseite gestellten Peperoni auf der Paella verteilen. Zugedeckt ca. 5 Min. weiterköcheln, bis der Reis al dente ist.
  • Rosmarinnadeln fein schneiden, Petersilie grob schneiden, Zitronensaft auspressen. Kräuter über die Paella streuen, mit Zitronensaft beträufeln.

Discover cooking tips and more recipes at FOOBY

Products used in this recipe

Save these products to a list

Due to seasonality or for logistical reasons it can occur that an ingredient is not available for this recipe. We thank you for your understanding and apologise for any inconvenience.


Recommended Wines

View all recommended wines

Are you looking for another recipe?

Over 600 delicious recipes on coop@home